Steuervorteile

Steuervorteil pro Person und Jahr 500,- €

Das JStG 2009 wurde am 19.12.2009 verabschiedet. Der Referentenentwurf für das JStG 2009 sieht vor, den §3 des EStG um eine neue Nr. 34 zu ergänzen.

Das bedeutet: Aufwendige Einzelprüfungen entfallen. Liegt eine Präventionsleistung des Arbeitgebers pro Arbeitnehmer unter 500,- € im Jahr muss in der Regel nicht mehr streng geprüft werden.